Butzenbau auf dem Immenhof


  • ButzenbauButzenbau auf dem Immenhof
    Ein Thema, was vier Jahrzehnte verbindet


    Große Dinge passieren derzeit auf dieser Site. Nach einem Jahr sind unendlich viele Informationen rund um den ehemaligen Immenhof zusammengetragen worden. Nun gilt es, dies alles in sogenannten Themenmappen zu ordnen. Ein erstes Projekt dieser Art beschäftigt sich mit dem Thema "Butzenbau". Etliches ist bereits gesammelt. Angeregt sei, hierzu weiteres zusammenzutragen. Gefragt sind die hier versammelten Ehemaligen, die ihre Erinnerungen, kleine Notizen oder auch "echten Dokumente" beitragen, wie beispielsweise nebenstehendes Bild.  
    Anfang der 70er Jahre brach in der Tannenhecke das große Baufieber aus. Es wurden keine Butzen, sondern fast Burgen gebaut. Butzenbauten gab es aber schon im Jahre 1962, im Umfeld des Sachsenhaus.
    Eine kleine Einführung zum Thema findet ihr hier 

Kommentare