Hallo, Besucher der Thread wurde 1,9k aufgerufen und enthält 11 Antworten

letzter Beitrag von Tweety am

allgemeiner Austausch - Erinnerungen an....

  • Wie ich bereits im internen Forum angekündigt hatte, möchte ich hier im virtuellen Immenhof versuchen, einen spontanen Austausch über Erinnerungen anzuregen.


    Als erstes Foto, dass unsere Erinnerungen auffrischen möge, habe ich das alte Freibad gewählt. Deshalb auch hier in der Turnhalle.


    Schreibt einfach drauf los, alles was Euch zum Thema einfällt.


    Ich, z. B., sehe mich noch im Nichtschwimmerbereich zusammen mit einigen kleineren (6 bis 8 jährigen) Kindern. Während ich im kalten Wasser stand, schaute ich rüber zu den großen Jungen und bewunderte ihre Kopfsprünge ins tiefe - auch kalte Wasser - natürlich unter der Regie meines Vaters.


    PS: Da wir uns hier im öffentlichen Bereich befinden, bitte keine vollständigen Namen rein setzen.


    Um Gästen die Möglichkeit zu geben, mit zu lesen und vielleicht auch zu schreiben, habe ich gezielt den virtuellen Immenhof gewählt.


    In diesem Sinne, liebe Grüße, Uli :wiwi:

  • Hat mal jemand von Euch das Ding mit saubergemacht. Ich glaube, es war immer im Herbst nach Ende der Badesaison und verdammt glitschig
    und mit allerlei Getier besetzt ??? ich bin da mal heftig ausgeglitten


    aber ansonsten habe ich das alte Bad geliebt, trotz aller seiner Tücken. Wie oft bin ich noch im Dunklen über den Zaun gestiegen.
    Als Uli klein war, war es für mich , ne für sie, gefährlich, wenn ich tagsüber ging und schwamm. Ich konnte ihr noch so ernsthaft ins Gewissen reden , wenn ich sprang, sprang sie hinterher. SIe paddelte wie ein kleiner Hund und fand das wunderbar. Ich aber gar nicht. Mir blieb vor Schreck das
    fast Herz stehen.

  • alte Schwimmbecken
    morjen zusammen
    jo.ich hab aus eigenem ansporn dort mein Freischwimmer gemacht,hab mir von einem Kameraden seine Schwimmblase ausgeliehen mit dem ein Nachmittag geübt und am näxten Tach
    dann mein Freischwimmabzeichen erworben,bei Gummi
    viel später den Jugenschwimmschein in unsa alten Schwimmbad aber springen aus 3m höhe war ja nicht drinn hab den sprung in Lüneburg nach geholt und Gummi war nicht da bei hat mir aber geglaubt,natuerlich bin ich gesprungen
    im Harzurlaub vom zehner das ist aber eine andere Geschichte
    schönet Wochenende

  • Ich kann mich auch noch sehr gut an das alte Schwimmbad erinnern.
    Bevor es mit dem Baden los ging, versammelten wir uns alle im großen Saal im Jugendhof und Gummi weihte uns für die Saison ein.
    Da das Becken ja schräge Wände hatte, wurden Seemannsköpper verboten damit wir uns nicht den Kopf aufschlugen. Dann musste das Wasser mindestens 18 ° warm sein. Oh, was haben wir da gewartet und uns dann gefreut, als es endlich so weit war und wir baden gingen.
    Ich konnte damals auch nicht schwimmen. Ein Schwimmbad kannte ich nicht von innen, denn meine Großeltern ging nie mit mir schwimmen und von der Schule aus war es noch nicht so, dass die Schüler zum Schwimmen gingen. Somit habe ich auch in diesem Schwimmbad meinen Frei- Fahrten- und Jugendschwimmabzeichen gemacht :thumbsup: . Beim Freischwimmer musst man ja noch ein normalen Kopfsprung, der fast ein Bauchklatscher war, zum Abschluss machen damit man bestanden hatte. Den Fahrtenschwimmer habe ich auch in diesem Bad gemacht und in Hahnenklee, im Waldbad dann den Sprung vom Dreier. Schw. Anneliese hatte es gesehen und somit war der Schein auch bestanden :yippie: . Dagegen der Jugendschwimmer war nicht mehr so einfach. Doch in dem Bad ging es mit dem Tauchen. Wenn man die schrägen Wände sah, dann wusste man, man hatte seine Meter geschafft :thumbup: . Später haben ich dann noch meinen Rettungs-Grundschein :poolparty: gemacht.
    Es gibt noch viele Erinnerungen an das Schwimmbad, aber das würde hier viel zu viel werden.
    Bin ja mal gespannt, was noch andere hier erlebt haben.
    Einen schönen Sonntag und
    ab morgen dann wieder einen guten Start in die neue Woche
    wünscht Euch allen Christel :wiwi: :wiwi:

    Red' einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt, doch Du, Du lebe so, dass es ihm keiner glaubt!

  • Dieses Thema enthält 7 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte melde dich an um diese lesen zu können.