Hallo, Besucher der Thread wurde 4,9k aufgerufen und enthält 119 Antworten

letzter Beitrag von Tweety am

Tiere -Erlebnisse und Beobachtungen-

  • Emotion_ich_seh_alles Beobachte gerade einen Marienkäfer, der es sich gerade auf dem Schalter meiner Schreibtischlampe "breit macht" und wahrscheinlich darauf wartet, das ich ihm einen Sonnenstuhl hinstelle wegen Gemütlichkeit und so. Emotion_Sonne_true

  • In dieser Jahreszeit beobachtest Du Emotion_ich_seh_alles einen Marienkäfer der sich auf Deiner
    Lampe breit macht ? Emotion_höh Oder war das ein Scherz von Dir ? :giggle:

  • :nedu: , ich beliebte nicht zu scherzen, Tweety.
    Im Spätherbst konnte man bei uns beobachten, wie sich ganze Scharen der gepunkteten Läusevertilger sich aufmachten, ein passendes Winterquartier zu suchen --
    unser Balkon und die Hauswand waren teilweise "gepunktet".
    Wie Pünktchen, das Käferchen, es bis zu meinem Schreibtisch geschafft hat, bleibt sein Geheimnis.
    Gestern abend machte Pünktchen die Fensterbank zu seiner Joggingstrecke, heute hab ich ihn noch nicht gesehen. Mal abwarten, vielleicht lädt er sich zum Abend hin zur Weinschorle ein Emotion_Cool

  • Aha, ist ja interessant. Das hatten wir mal vor zich Jahren, da schwirrten Millionen von Marienkäfer durch die Gegend. :uh: Das werde ich auch nicht vergessen. :ohnoo:
    Na dann :pling: Prost Herr Prof. Dr. Knoll. :grins: Ja, vielleicht nippelt er ja auch mal an Deiner Weinschorle. :lach:
    Have a nice Abend. :grins:
    Emotion_verschmitzt_grinsend mit Pünktchen und natürlich Deiner Liebsten !!!
    :wiwi:

  • Habe gerade Knollis, @Knoll , und Tweetys, @Tweety ,Marienkäfererzählungen gelesen. :super: Jetzt überlege ich, wenn bis übermorgen Knollis „weinschorletrunkener“ Marienkäfer nicht nüchtern ist, ob ich ihm nicht mein bei mir überwinterndes Viechlein in einer mit Watte ausgestatteten Streichholzschachtel schicke. :yippie:
    Euch allen wünsche ich einen gemütlichen Abend und eine Gute Nacht.


    Liebe Grüße Tommy


    PS: es ist wirklich erstaunlich, wie die Marienkäfer den Weg ins Wohnungsinnere fanden.

    Es kommt nicht darauf an, woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt. (Sokrates)

  • Dieses Thema enthält 115 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.